DIE WELT DER SPIELE

Gemeinsam analysieren wir bekannte Spieleklassiker und erstellen unseren eigenen Prototypen.

Kursbild

Ihre Expert:innen für dieses Seminar

Richard Höhne
Richard Höhne
Ihre Experte für Medienpädagogik & Politische Bildung, Expertenseite »
Matthias Melzer
Matthias Melzer
Ihr Experte für digitale Medien & eLearning, Expertenseite »

Zielgruppe

Schüler:innen
Berufsschüler:innen
Auszubildende
Studierende
Erzieher:innen
Lehrer:innen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Erwachsene
ab 10 Jahren
ab 16 Jahren
Für Gruppen bis 20 Personen

Format

Seminar

Dauer

Tagesseminar
2-Tages-Seminar
90 Minuten
individuelle Anpassung auf Anfrage möglich

Beschreibung

Dieses Seminar beleuchtet den großen Kosmos „spielen und Spiele“. Dabei gehen wir der Frage nach, weshalb wir Menschen bis ins hohe Alter so gerne spielen und welche gesellschaftliche Aufgabe Spiele hatten und haben. Das Angebot an Spielen ist enorm: Vom Brett- und Gemeinschaftsspiel, Kartenspiel, Liverollenspiel, Strategiespiel, Sportspiel bis hin zum digitalen Spielen/Computerspiel und Onlinegame. Doch was macht ein Spiel zu einem guten Spiel? Was gehört alles dazu, wenn ein Spiel entwickelt wird und wer ist an diesem Prozess beteiligt? Gemeinsam analysieren wir bekannte Spieleklassiker und erstellen unseren eigenen Prototypen.

Kurzgliederung

Modul 1
Einführung Spiele

  • Was gibt es für Spiele
  • Game & Play – das Spannungsfeld zwischen dem Produkt Spiel und dem Prozess des Spielens
  • Warum spielen wir?
  • Was macht ein gutes Spiel aus?

Modul 2
Eigenes Spiel produzieren

  • Storytelling
  • Idee, Art des Spiels
  • Ausführung

Methoden und didaktischer Ansatz

Interaktiver Vortrag, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Kreativitätsförderung, Fantasieanregung, Präsentieren, Reflexion

Lernziele

  • Förderung der Kreativität & Teamfähigkeit.
  • Kritisches Denken in Bezug auf Medien wird gesteigert.

 

Fragen Sie uns!

Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sie haben Fragen zu unseren Expert:innen oder unseren Workshops? Zögern Sie nicht, uns einfach zu schreiben. Sicher kommen wir ins Gespräch und finden eine angemessene Lösung für Ihren Weiterbildungswunsch!

Kontaktieren Sie uns!